Vorsicht im Internet: Impro-Theater bei „Leben statt schweben“

Spontan soziale Netzwerke in Szene gesetzt hat das Improvisationstheater „Isar 148“ mit Schülern des Hildegardis-Gymnasiums: Im Evangelischen Gemeindehaus begann so die dreitägige Aktion „F1 Online2 – ein Upgrade“ im Rahmen des Jugend-Präventionsprogramms „Leben statt schweben“. Zum Beispiel ging es um die Gefahren im Netz: Größte Vorsicht sei etwa bei Verabredungen mit Internet-Bekanntschaften geboten, weil man deren Absichten nicht kenne. Das Programm dauert noch bis morgen, Donnerstag. Heute Abend ist beim Stadtjugendring ab 19 Uhr ein Elternabend zum Thema Pubertät und Virtuelle Welten, zu dem auch Kurzentschlossene kommen dürfen. (AZ vom 14.11.2012)
 

  • Erstellt am .

Die Initiatoren

Stadt Kempten (Allgäu)

Amt für Jugendarbeit

Gerberstraße 2
87435 Kempten (Allgäu)
0831 2525-5211
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadtjugendring Kempten

Bäckerstraße 9
87435 Kempten (Allgäu)
Telefon: +49 831 9600950
Fax: +49 831 96009520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.