• banner

Suchtwoche 2009

  logo 153x64mm 72dpi rgb


baetzing01Die Suchtwoche 2009 findet bundesweit vom 13. bis 21 Juni 2009 statt. In Bayern unter anderen in Nürnberg, Bayreuth und Kempten.
Initiiert ist die Suchtwoche 2009 von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e.V.
Schirmherrin der Suchtwoche 2009 ist die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Sabine Bätzing

 

 

 

Veranstaltung in ECE-Center
Forum-Allgäu Kempten


Forum-Allgäu Kempten
Albert-Ott-Strasse 4
87435 Kempten


Leben-statt-schweben

Die Kampagne wurde vom Jugendhilfeausschuss der Stadt Kempten angeregt, nachdem kommunale Fachkräfte aus den Bereichen Schule, Jugendarbeit, Suchtberatung, Jugendhilfe und Polizei im Stadtgebiet Kempten zunehmend kinder- und jugendtypische Erscheinungen und Gefahren im Umgang und im Konsum von Alkohol erkannt haben. Die Kampagne - getragen vom Stadtjugendamt, dem Stadtjugendring und dem Suchtfachdienst wurde im Jahr 2004 gestartet, und läuft seitdem unvermindert weiter.

17.06.2009
Veranstaltungen am Vormittag: 10.00-20.00 Uhr
Information und Präsentation rund um das Thema "Alkohol und Risiken" im Forum Allgäu durch das Stadtjugendamt Kempten, den Stadtjugendring Kempten, den Fachdienst für Suchtfragen und Prävention, das Blaues Kreuz sowie die Suchtberatungs- und Behandlungsstelle des Caritasverbandes.Mitmachaktionen: Rauschbrillenparcours, Suchtrad, Alkoholquiz, Bodenzeitung, Alkoholwissenstest, Buttons zum Selbermachen, alkoholfreie Cocktails, etc.Bilderausstellung im Forum Allgäu zum Thema "Alkohol - Kenn dein Limit". Gestaltet vom Allgäu Gymnasium Kempten.
Gruppenveranstaltungen für Schulklassen nach Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Suchtpräventionstheater mit dem Ensemble EUKITEA und dem Stück "Lebensquelle" an Kemptener Realschulen. Nur nach Anmeldung.


Veranstaltungen am Nachmittag:
Offizielle Eröffnung der Suchtwoche 2009 in Kempten und Pressekonferenz mit dem Oberbürgermeister der Stadt Kempten Dr. Ulrich Netzer, der Jugend- und Familienbeauftragten der Stadt Kempten und Schirmherrin der Kampagne "Leben-statt-schweben" Frau Regina Liebhaber und dem Suchtberater der Caritas Herrn Peter Ziegler.
Der Jugendhilfeausschuss der Stadt Kempten unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer hat sich seinerseits in seiner letzten Ausschusssitzung für eine aktive Unterstützung der Suchtwoche 2009 ausgesprochen und insbesondere die Erwachsenen im Rahmen ihrer Vorbildsfunktion gegenüber den jungen Menschen zu einem bewussten Umgang mit Alkohol aufgefordert.


 

18.06.2009
Veranstaltungen am Vormittag:
10.00-20.00 Uhr
Information und Präsentation rund um das Thema "Alkohol im Straßenverkehr" im Forum Allgäu durch das Stadtjugendamt Kempten, den Stadtjugendring Kempten, den Fachdienst für Suchtfragen und Prävention, das Blaues Kreuz sowie die Suchtberatungs- und Behandlungsstelle des Caritasverbandes unter Beteiligung der Gesellschaft für Auto, Verkehr und Gesellschaft - AVUS.

Ausstellung "Disco-Fieber" der LZG.

Mitmachaktionen: Rauschbrillenparcours, Suchtrad, Alkoholquiz, Bodenzeitung, Alkoholwissenstest, Buttons zum Selbermachen, alkoholfreie Cocktails, etc.

Bilderausstellung im Forum Allgäu zum Thema "Alkohol - Kenn dein Limit". Gestaltet vom Allgäu Gymnasium Kempten.

Gruppenveranstaltungen für Schulklassen nach Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Angebot ist ganztägig.




19.06.2009

Veranstaltungen am Vormittag:
10.00-20.00 Uhr
Information und Präsentation rund um das Thema "Selbsthilfegruppen und Therapieeinrichtungen" im Forum Allgäu.

Beteiligt sind die Fachklinik Legau, die Fachklinik Römerhaus, das Blaues Kreuz, die Guttempler und andere.

Mitmachaktionen: Rauschbrillenparcours, Suchtrad, Alkoholquiz, Bodenzeitung, Alkoholwissenstest, Buttons zum Selbermachen, alkoholfreie Cocktails, etc.

Bilderausstellung im Forum Allgäu zum Thema "Alkohol - Kenn dein Limit". Gestaltet vom Allgäu Gymnasium Kempten.

Gruppenveranstaltungen für Schulklassen nach Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Angebot ist ganztägig.


Veranstaltungen am Nachmittag:
Abschließend der Veranstaltungshinweis auf den Jugendgottesdienst am 21.06.2009 um 20.00 Uhr in der Pfarrei St. Hedwig in Kempten zum Thema: "Raus aus der Suchtfalle, rein ins Leben".

ag

Die 12. Klasse des Kunstleistungskurses des Allgäugymnasiums mit dem Kunstlehrer Herrn Domnik (zweiter von rechts), das insgesamt 12 Gemälde zum Thema "Alkohol- Kenn Dein Limit" gestaltet hat.  

Folgende Organisationen unterstützen diese Veranstaltung:

Stadt Kempten - Stadtjugendamt
Gerberstr. 2, 87435 Kempten
www.leben-statt-schweben.de

Stadtjugendring KemptenBäckerstr. 6, 87435 Kempten
www.stadtjugendring-kempten.de

Fachdienst für Suchtfragen und Prävention
Oberallgäuer Platz 2, 87527 Sonthofen
www.oberallgaeu.org

Caritasverband - Suchtberatungs- und Behandlungsstelle
Linggstr. 4, 87435 Kempten
www.caritas-kempten.de

Drogenkontaktladen Talk Inn
Brennergasse 15, 87435 Kempten
www.caritas-kempten.de

Das Blaues Kreuz e.V.

Guttempler

Fachklinik Legau

Fachklinik Römerhaus
 

 

tbr

Mehr Informationen zur Suchtwoche 2009 in Kempten erhalten Sie bei:
Herrn Thomas Baier-Regnery
Jugend-, Schul- und Sozialreferat der Stadt Kempten (Allgäu)
Gerberstr. 2 87435 Kempten (Allgäu)
Telefon 0831-2525-291
Telefax 0831-2525-297
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Weitere Informationen zur Suchtwoche 2009 finden Sie auch unter
http://www.aktionswoche-alkohol.de

bzgadhs